Schlagwort-Archiv: Monde

30.12.2015 – Monde und Jahre

Monde und Jahre vergehen, aber ein schöner Moment leuchtet das Leben hindurch.

Franz Grillparzer (1791-1872)

Ich wünsche Gesundheit, damit das Spiegelbild nicht verrutscht und sich der Körper nicht wie ein zertretenes Spielzeug anfühlt.

Das nötige Geld als unausweichliche Notwendigkeit um den Kühlschrank zu füllen, sich eine Lampe einschalten zu können und den Luxus zu feiern, nicht frieren zu müssen.

Ein Dach über dem Kopf, ein warmes Bett und ohne Angst einschlafen zu können.

Mauern, die das eigene Leben schützen und dir Freiheit schenken anders zu denken.

Eine Toilette benutzen zu können, ohne Gedanken zu verlieren auf dieser überfallen zu werden.

Ein Stück Glück , damit die Sonnenstrahlen auch dein Gesicht erwärmen und du Mut hast dich jeden Tag neu zu erfinden.

Zeit zum Verweilen und Ausruhen, um deine Energien aufzutanken. Müßiggang und Langsamkeit.

Mehr Sein als Schein, oder die Oberflächlichkeit verlassen und genauer hinzusehen.

Verbundenheit und Nähe. Eine warme Hand an einem kalten Tag, die deine Hand sucht und findet.

Menschlichkeit. Jeden Tag ein Lächeln von einem Menschen der es gut mit dir meint.

Offene Türen für Freude, Leidenschaft und Liebe … trotzalledem!