Schlagwort-Archiv: das Lächeln

10. Juli 2016 – das Lächeln

Ein Bild entsteht durch Erlebtes. Erinnerungen werden wach. Ich schließe die Augen und fühle nach. Wie flattert die Wäsche im warmen Licht gegen den Himmel. Luftig und leicht, faltig und verknittert. Duftig und frei.

Keramikkacheln die Geschichten erzählen. Welche Hand hat sie bemalt? Gemeinsam sehen sie zufrieden aus. Sie ergänzen sich zu einem Ganzen. Ihre Muster und Farben stimmen sich ab und behindern sich gegenseitig nicht.

„smile“, ein Bild das so vieles in sich trägt. Geschichtete Farbflächen, dünne Linien, kraftvolle weiße Elemente. Sand und Putz aufgetragen, abgetragen, gekratzt und geritzt. So als ob das Leben seine Spuren hinterlässt. Verletzungen machen sich breit. Schichten von Farben überlagernd aufgetragen. Nicht gemalt, sondern ein Prozess der Zeit. Dann das Mädchen als strukturierendes Element. Andeutung vom Gegenständlichen. Die Neugier macht sich breit.

Beim Malen wird mir klar was ich suche…