Collage

 1. 9. 2019
Experimentelle Mischtechniken in Serie

Collage – ein buntes Drunter und Drüber 

Für die Collage benutzen wir selbstbedrucktes Papier, genauso wie eine Vielzahl von verschiedenartigen Papieren,wie zum Beispiel farbige und bedruckte Papiere, Zeitungspapier, Seidenpapier, Geschenkpapier…

Dieser Workshop ist ein spielerisches Drunter und Drüber, gepaart mit Schichtungen von Farbe, Linie und Strich, Papieren, Stoffresten, Fotoausschnitte, Schriftzüge.

Die Herausforderung ist, dass wir die verschiedenen Schichtungendurch Farbe, unterschiedliche Stifte und Tusche, vielleicht Wachs oder Sand, miteinander verbinden und zu einer Komposition zusammenbringen. 

Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Ich versuche jeden Kursteilnehmer individuell dort abzuholen wo er mit seinem Wissensstand gerade steht…

Materialliste, bitte selber mitbringen: viele Bildträger deiner Wahl….Kleinere, gleich große Formate von Leinwänden, Malpappen oder Holzkörper (30 x 30 cm, 25 x 25 cm o.ä.).
Pastellkreiden, Ölpastelle, verschiedene Stifte, Tusche, Kohlestifte, Fixaktiv, 
Gouache, Aquarellfarben, viele unterschiedlich breite Pinsel, Acrylfarben, Binder, Schere, verschiedene dünne, dicke Papiere, Seidenpapiere weiß, Stoffe, Tesa-Krepp, Ponalfläschchen, Fundstücke, Wachs, Lappen, diverse Schalen zum Anmischen, wenn vorhanden Heißluftpistole.

Dies ist nur eine Empfehlung. Es soll auf jeden Fall nicht stressen.

Falls Kursteilnehmer teilweise Material von mir aus dem Atelier benötigen, berechne ich das individuell. Wenn Fragen auftauchen, bitte Kontakt zu mir aufnehmen. Gerne können wir in einem Gespräch alles klären.

Übrigens!Das Atelier ist auch an heißen Sommertagen von der Temperatur wunderbar angenehm!

Parkplatzmöglichkeiten direkt vor dem Ateliereingang.

Sonntags-Workshop
Kurstag: So. von 10 – 16.30 Uhr, ca. 1/2 Std. Mittagspause
Termin: 1.9. 2019,oder einen eigenen Wunschtermin vereinbaren mit mindestens 4 Personen.
Teilnehmer:4 – 6 Personen
Kursgebühr:  90 €, Wasser, Tee und Kaffee steht bereit.

Anmeldung bitte schriftlich durch Mail.